Aktuelles

Challenge One Health: Präsentieren Sie Ihre Ideen im Science Slam

Challenge One Health: Präsentieren Sie Ihre Ideen im Science Slam

Inspirierende Impulsvorträge, lebendige Podiumsdiskussionen, (digitales) Netzwerken – das alles sind die Bausteine, die den Niedersächsischen Life Science Tag schon seit Jahren zu einem Anlaufpunkt der Niedersächsischen Life-Science-Branche machen.

In diesem Jahr möchten wir Sie auf die Bühne holen! Für den Niedersächsischen Life Science Tag am 18.2.2021 suchen wir engagierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Vertreterinnen und Vertreter der niedersächsischen Wirtschaft sowie Innovatoren der Technologie- und Digitalszene, die Gesundheit nach dem One Health-Ansatz sektorenübergreifend neu denken und innovative Lösungsideen entwickeln.

Forschen Sie an innovativen Konzepten zur Verhinderung von Pandemien und Antiobiotikaresistenzen? Haben Sie eine leicht umzusetzende Idee, um die Lebensmittelsicherheit langfristig zu sichern? Oder bereiten Sie den Weg für das Hygienemanagement von morgen? Dann präsentieren Sie Ihre Gedanken in einem Kurzvortrag, angelehnt an einen Science Slam, auf dem Niedersächsischen Life Science Tag 2021!

Bewerben Sie sich jetzt bis zum 10.2.2021.

Sie haben noch kein Ticket zum Niedersächsischen Life Science Tag 2021? Sichern Sie sich hier Ihr kostenfreies Ticket.

Save the Date: Challenge One Health 2021 – Gesundheit von Mensch, Tier und Umwelt neu denken

Save the Date: Challenge One Health 2021 – Gesundheit von Mensch, Tier und Umwelt neu denken

In der Wissenschaft setzt sich zunehmend die Erkenntnis durch, dass wir das Thema „Gesundheit“ in unserer globalisierten, hochtechnisierten und dem Klimawandel unterliegenden Welt einem breiteren Verständnis unterwerfen müssen. Unter dem Begriff „One Health“ verschwimmen sektorale Grenzen und eröffnen eine intensive Kooperation zwischen Humanmedizin, Veterinärmedizin und den Umweltwissenschaften.

Gemeinsam mit Ihnen wollen wir vorhandene Kompetenzen in Bezug auf One Health in Niedersachsen ausbauen. Mit der „Challenge One Health“ veranstalten wir im Februar und März 2021 ein mehrteiliges, interaktives Digital-Event, das die sektorenübergreifende Kooperation zwischen Humanmedizin, Veterinärmedizin und den Umweltwissenschaften anregen soll. Inspirierende Impulsvorträge, ein Science Slam und digitales Netzwerken erwarten Sie beim Niedersächsischen Life Science Tag am 18.2.2021. Vom 12. bis 14.3. haben Sie während des 48-stündigen One Health Hackathons die Gelegenheit, innovative Ideen und Lösungsansätze zu entwickeln und sektorenübergreifende Kooperationen anzubahnen.

Erleben Sie Technologietransfer und Open Innovation am Standort Niedersachsen! Merken Sie sich die Termine jetzt vor und kontaktieren Sie uns gerne bei Fragen, Anregungen oder Themenvorschlägen (info@challengeonehealth.com).

Weitere Einzelheiten zur Veranstaltung sowie ein Anmeldeformular finden Sie auf folgender Webseite: challengeonehealth.com.

Lesen Sie mehr

Infoveranstaltung Vanguard Initiative

Infoveranstaltung Vanguard Initiative

Niedersachsen verfügt aktuell über eine Probemitgliedschaft in der Vanguard Initiative, in der es u.a. für die Bioökonomie einen eigenen Themenschwerpunkt gibt. Bei dieser Initiative handelt es sich um einen Verein mit Sitz in Brüssel, in welchem innovationsstarke Regionen aus EU-Mitgliedsstaaten mit Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Netzwerken und Clustern aktiv sind und sich interregional vernetzen können. Ziel dabei ist es u.a., im Falle von EU-Förderausschreibungen die Zusammenstellung passender Konsortialkonstellationen zu erleichtern.

In ressortübergreifender Zusammenarbeit (Innovationszentrum, MB, ML, MU, MW und MWK) bereitet Niedersachsen derzeit die Mitgliedschaft in der Vanguard Initiative vor und lädt alle Interessierten aus niedersächsischen Netzwerken und innovationsstarken Unternehmen sowie Forschungseinrichtungen zum Kick-Off zur Vanguard Initiative Niedersachsen am 22.01.2021 von 10 bis 12 Uhr (online) ein. Nähere Informationen zur Veranstaltung inkl. Anmeldung finden Sie hier.

Lesen Sie mehr

Deutscher Innovationspreis Gartenbau

Deutscher Innovationspreis Gartenbau

Der Deutsche Innovationspreis Gartenbau zeichnet auch 2021 hervorragende, beispielgebende Neuheiten im Gartenbau aus. Bewerben kann sich jedes Unternehmen aus dem Gemüsebau, dem Obstbau, der Baumschule und dem Zierpflanzenbau sowie den vorgelagerten Bereichen, das Gartenbauprodukte herstellt oder damit handelt sowie andere Einrichtungen, die für den Gartenbau innovativ tätig sind sowie Hersteller von Produkten und Zubehör für den Gartenbau.

Neben einer Kurzdarstellung sollte die Bewerbung auch eine ausführliche Beschreibung und Erläuterung der Innovation enthalten. Einsendeschluss ist am 15. März 2021.

Lesen Sie mehr